Dienstag, 12. Juni 2012

Stempeltreff im Juni

Für unseren monatlichen Stempeltreff hatten wir die Idee, Notiz- und Kellnerblöcke, sowie Post-it-Zettelchen nett zu verpacken. Und damit einem das Verschenken nicht zu schwer fällt, dachte ich, machen wir je zwei Exemplare, eines zum Behalten/Streicheln und eines für die beste Freundin ;-)

Und so bastelten wir als erstes ein kleines Büchlein für die Post-its.


Das süße Eulenpapier aus dem Set "Nursery Nest" find ich einfach nur zu putzig, und da braucht es auch nicht mehr viel Schnickschnack. Schön auch, dass man es diesen Monat gratis bekommen kann (Klick). Für innen fand ich das gemusterte Designpapier ganz passend, die Schriftseite kommt bei mir eh immer zu kurz, weil ich  meine Punkte so liebe, aber hier passt es super.


Unser zweites Projekt war die Verschönerung eines Kellnerblocks. Raffaela war ganz begeistert, dass es diese auch OHNE Aufdruck gibt *gg*, jaaaaa, meine Süße, man muss keine Werbung für Brauereien machen *g*


Zum Schluss hatte ich noch eine Überraschung für die Damen, damit hatten sie nicht gerechnet, es gab noch ein Projekt, NUR für sie :-)


Aus dem Umschlag mit Zierlasche wurde ein kleines Körbchen gebastelt und in der Art einer Easel-Card aufgestellt.






Ein paar Verzierungen angebracht, Notizzettel passend zugeschnitten und schon hat man einen kleinen Hingucker für seinen Schreibtisch.


Liebe Grüße
Eure Bine

Kommentare:

  1. Hallo Bine,
    das ist ja ne super Idee mit den Notizzetteln. Sehr schön.
    LG
    Martha

    AntwortenLöschen
  2. Griaß Di Sabine,

    also die Post-it- und Kellnerblock-Sache kannte ich ja schon - zumindest so in der Art. Aber der kleine Schreibtischaufsteller.... der is ja toll!!!!
    Tja... i glaub sowas in der Art muss ich mir unbedingt auch machen....
    (Ach und wegen Deiner Frage: NEIN leider komm ich nicht nach Wien und Frankfurt steht bisher auch nicht aufm Plan..., aber irgendwann klappts bestimmt!!!)
    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Herrliche Sachen hast Du gemacht.
    Ganz klasse ist der hübsche Notizzettelständer für den Schreibtisch!!!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bine,
    suuuuperschöne Sachen habt ihr da gewerkelt! Lauter feine Dinge, die man schön verwenden und gebrauchen kann. Zum Verschenken echt zu schade ;O)
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  5. Haha *grins* als Gaststätten-Kind kenn ich das gar nicht anders :D
    War ein sehr schöner, lustiger Abend mit Euch!
    Freu mich schon auf nächstes Mal...
    LG
    Raffaela

    AntwortenLöschen
  6. Super toll sind sie geworden!!! Da macht das benutzen gleich doppelt Spaß!!! Muss mir doch mal überlegen auch zum Stempeltreffen zu kommen!!! ;O)
    LG Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das :-) Ich würd mich freuen!
      lg
      Bine

      Löschen
  7. wow, das sieht ja alles mal wieder richtig super aus. das letzte gefällt mir allerdings am aller besten - ist halt mal was anderes.
    ganz liebe grüße
    alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen alle super aus - aber mir gefällt das letzte Teil auch am besten, da ich sowas schon lange suche bei meiner Zettelwirtschaft.... Mmmh, und so schwer sieht es eigentlich nicht aus, müsste ich auch irgendwie hinbekommen, grübel...
    Echt toll, danke fürs Zeigen!
    lg Anne

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden lieben Kommentar :-)