Sonntag, 15. Mai 2011

Schnelles Dankeskärtchen

Für meine Flohmarktkäufer habe ich ein kleines schnelles Dankeskärtchen machen wollen. Diese Karte habe ich Mal auf einem amerikanischen Blog gesehen und fand sie ganz hübsch mit dem gepunkteten Designpapier und dem Schmetterling aus dem Set „Trost in der Trauer“… eignet sich auch super als Resteverwertung, weil sie wirklich nicht groß sind.


Das „thanks“ ist noch aus dem Sale-A-Bration-Set „So happy for you“ (Denk an Dich), ich hatte es mir auch einmal in Englisch ausgesucht, weil ich doch ganz gerne mal einen englischen Spruch verwende… Die Schrift gefällt mir hier besonders gut.


Verwendete Materialien
Motivstempel: Trost in der Trauer (Stampin’up)
Textstempel: So happy for you (Stampin’up Sale-A-Bration 2011)
Papier: CS in flüsterweiß, rosenrot und rosé (Stampin’up), PP Gemustertes Designpapier Pastellfarben
Stempelfarbe: schwarz (Stampin’up)
Marker: rosenrot und rosé
Stanze: Wellenkreis, 1-3/8 Kreis (Stampin’up)

Kommentare:

  1. Hi, die sehen echt schnuckelig aus, gern klau ich mir mal diese süße Idee! Liebe Grüße PEtra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Die Dankeschönkärtchen sehen toll aus.

    LG Jule

    AntwortenLöschen
  3. Du machst dir echt super viel Arbeit mit deinen Blogs (gibt es die Mehrzahl von Blog?). Schön wars in Ebern. Ich freue mich jetzt schon aufs nächste Mal. Hoffentlich bist du wieder mit dabei!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden lieben Kommentar :-)