Montag, 13. Oktober 2014

Die erste Weihnachtskarte

Die erste Weihnachtskarte auf einem Workshop ist auch schon entstanden.

Ich hatte zwei Varianten dabei, zwischen denen sich die Teilnehmerinnen entscheiden konnten.


Bei dieser Karte haben wir die Sterne, die wir mit der Sternbordüre ausgestanzt haben, einfach aufgeklebt. Das geht mit den kleinen Transfer-Klebepünktchen super.


Und hier wurde einfach eine Sternenbordüre an die Seite gestanzt :-)

Bin gespannt, welche Variante euch am besten gefällt. Mein Favorit ist die erste.

Kreative Grüße 
Eure Bine

***
nächste Sammelbestellung am 16. Oktober
***

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Kommentare:

Maria Elaß hat gesagt…

Guten Morgen Bine,

beide Karten sehen sehr schön aus und erinnern mich daran, auch endlich in die Pötte zu kommen ;)
Mir gefällt persönlich auch die erste Karte am Besten. Die Aufteilung der Karte ist clean und das Bäumchen schön in den Mittelpunkt gestellt durch die Sternchen und die Glitzersteine :)

Danke fürs zeigen und eine schöne Woche,
Maria

die Herzenswerkstatt hat gesagt…

Hallo liebe Bine,
sieht sehr edel aus, so grün-weiß! Mir gefällt auch die erste Karte besser :o) Sieht so schön "ausgeglichen" aus. Ganz liebe Grüße, Irina

beemybear hat gesagt…

Danke Dir! Ja, da geb ich dir total recht.
Dir auch eine schöne Woche!
lg
Bine

beemybear hat gesagt…

Danke dir, Liebes!

katrin kme hat gesagt…

Schööön!

LG, katrin

beemybear hat gesagt…

Danke :-)

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf unserem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung (https://stampinwithbeemybear.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).