Sonntag, 10. März 2013

Diese...

... Karte ist vom Aufbau her fast identisch mit der letzten, durch die modernen, klaren Farben wirkt sie aber absolut anders.


Hier habe ich die Taube zusätzlich auf das vanille-Papier gestempelt und anstelle des "Gottes Segen"-Stempels kam ein Kommunion-Stempel zum Einsatz.


So könnte diese Karte sowohl als Einladung aber auch als Glückwunschkarte dienen.


Kreative Grüße
Eure Bine

Supplies: CS und DP von SU; Stempel von SU und Alexandra Renke, Stanze von Poppystamps

1 Kommentar:

  1. Hallo Bine,
    deine Karten sind wirlich sehr schön geworden.
    LG Claudi

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden lieben Kommentar :-)