Freitag, 12. Oktober 2012

STT Oktober - Projekt4

Heute kommen wir zum vierten und letzten Projekt vom Stempeltreff im Oktober. Diese Technik geht auch ganz einfach, macht Spaß und viel Sauerei ;-)






Für diese Karte benötigt ihr folgendes:
Cardstock in saharasand 10,5x29,6, falzen bei 14,8
Cardstock in rotkäppchenrot 7,5x10,5
Designpapier 6x10,5
Stempelkissen saharasand und rotkäppchenrot
Nachfüller rosé und rotkäppchenrot
Babyfeuchttücher
Stempelset "Everything Eleanor" und "Perfekte Pärchen"
Stanze Häkelbordüre
Kleber, Dimensionals


Nehmt Euch einen alten Teller, oder wie ich hier, einen Pappteller und legt darauf ein Babyfeuchttuch (gefaltet), darauf träufelt ihr in der Größe Eures Stempels die Nachfüllfarbe, schon ungleichmäßig verteilen, damit mehr ein zufälliges Muster entsteht. Ich beginne meist mit der dunklen Farbe und fülle die Lücken mit der hellen Farbe auf.



Schon habt ihr euer eigenes Stempelkissen, was eurem Stempelabdruck ein herrlich aquarelliges Aussehen verleiht.

Den Blumenstempel aus dem Set "Everything Eleanor" taucht ihr ganz normal, wie bei einem Stempelkissen in die Farbe und drückt ihn auf ein Reststück Vanille ab, bzw. zweimal, wir wollen ja zwei Blumen ;-) Der Labelstempel wird ganz normal mit dem saharasandfarbenen Kissen gemacht und ebenfalls auf ein Reststück gestempelt, danach könnt ihr noch einen Spruch ins Label stempeln (mit dem rotkäppchenroten Kissen). Blumen und Label ausschneiden, das Stück roten Cardstock an der Seite stanzen und alles zusammenkleben :-)


Ich hoffe, Euch haben meine kleinen Mini-Tutorials gefallen und ihr habt Freude am Nacharbeiten.

Kreative Grüße
Eure Bine



Kommentare:

  1. Das war sooooooo ein schöner Workshop!!!! Eine Karte schöner als die andere!!!! Ich freu mich schon aufs nächste mal :)
    LG
    Raffaela

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden lieben Kommentar :-)