Freitag, 8. Juni 2012

Für die Taufe

des kleinen, süßen Jokos haben die Mama, Oma, Patin und der Papa fleißig bei mir gebastelt. Ja, ihr habt richtig gelesen, auch der Papa hat gestanzt, gestempelt, geklebt und gefaltet. Respekt, gell?!!

Als erstes fertigten wir/sie die Einladungskarten für die Taufe an.


Passend dazu  Tischgoodies in Form einer kleinen Tasche, die noch mit was Süßem gefüllt wird.






Und jeder Gast bekommt auf seinen Platz noch ein Tischkärtchen mit seinem Namen gestellt.


Sind die nicht süß?


Heute abend geb ich die Gewinnerin des Blog-Candys bekannt, schaut also noch Mal vorbei. Zeit zum Mitmachen ist auch noch ;-)

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    alles Liebe und Gute zum Geburtstag wünsch ich Dir, bleib wie Du bist :)Hab nen schönen Tag heute.
    Der kleine Joko würde sich sicher freuen über seine Taufsachen wenn er es schon verstehen würde :D Sind richtig schön geworden.
    LG
    Raffaela

    AntwortenLöschen
  2. Einfach süss!
    Hab noch einen schönen Geburtstag!
    Ich wünsche dir natürlich auch alles
    Gute!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Nein, wie süß!!! Ich mag es so gern, wenn alles so fein aufeinnader abgestimmt ist :o)
    Und die kleinen Taschen sind ja sooooooo niedlich! Das wird sicherlich eine wunderschöne Feier. Und wenn alle so fein geholfen haben, ist es umso schöner für alle!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Irina

    AntwortenLöschen
  4. oh Sabine
    die Taufdeko ist ja ein Hammer....so schön ..und farblich genau meins,
    eine Frage das kleine Täschchen wow ist das eine Stanze?
    schöne Feier und alles Gute zum Geburtstag
    lg SilviA

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich alles supertoll geworden!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden lieben Kommentar :-)