Sonntag, 26. Februar 2012

Gift Card Holder

Manchmal kommt man nicht darum herum, einen Gutschein verschenken zu "müssen", sei es weil der Beschenkte sich nichts anderes wünscht, oder weil einem nichts besseres einfallen will *g*. Zum Glück kann man aber ein sooooo langweiliges Geschenk wenigstens nett einpacken, so dass es gleich wieder ganz besonders liebevoll ausschaut.


Aus Aquarellpapier habe ich diese schönen Gift Card Holder ausgestanzt und unterschiedlich dekoriert ;-)


Da braucht es auch gar nicht viel *find*, ein Stempelchen, ein bißchen Washi-Tape oder Bakerstwine reichen völlig aus.


Unser Flüsterweiß wäre mir zu dünn gewesen, aber die schöne Struktur des Aquarellpapiers macht das Umschlägelchen besonders edel. Platz hat dann jeder Gutschein in Scheck- (EC-) Kartengröße.

Kommentare:

  1. OH - das ist ja mal ne besondere Verpackung!
    Sieht toooooll aus!

    Schlicht, aber oho!

    Einen schönen Sonntag,
    katrin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal eine interessante Stanze...
    Am besten gefällt mir der Gutschein "Schmetterling". Ach eigentlich finde ich alle klasse :)
    Danke für's Zeigen & liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt auch der "Schmetterling" am besten. Mal eine ganz andere Gutscheinidee und ich finde sie klasse!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. oh mais elles sont charmantes! biz

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden lieben Kommentar :-)