Mittwoch, 21. April 2010

Häkelblümchen und Karte

Von Brigitte durfte ich tolles Häkelgarn adoptieren. *freu* Witzigerweise waren es genau die Farben, in denen sich Gabriele Häkelblümchen gewünscht hatte *gg*. Und so haben sich diese Blümchen auch gleich auf dem Weg zu Gabriele gemacht. Vielen lieben Dank nochmal, liebe Brigitte!! *knuddel* Jetzt darf ich mir nur noch eine Überraschung für sie ausdenken, aber ich hab da schon eine Idee *flüstermodusaus* Die passende Karte für Gabriele durfte natürlich auch nicht fehlen. Hierfür hab ich das neue Set "Zeitlos" aus dem Minikatalog benutzt. In dieses Set bin ich ganz verliebt. Die Blumen hab ich extra aufgestempelt, ausgeschnitten und mit einem Brad zusammengemacht. Da ich öfter mal kleine Kärtchen brauche, hab ich mir auf Vorrat, passend dazu, noch eine kleine Karte aus den Resten gemacht. Schlicht, aber genau richtig, wenn man mal nur einen kleinen Gruß benötigt. Und nochmal zusammen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über jeden lieben Kommentar :-)